Mitgliedsunternehmen von grosshandel-bw öffnen ihre Betriebe und unterstützen Schüler bei der Berufswegeplanung.

Wie in den Jahren zuvor, beteiligte sich grosshandel-bw auch in 2019 wieder mit einem „Tag des Groß- und Außenhandels“ an der durch das Staatliche Schulamt Karlsruhe initiierten „Woche der Berufsinformation“.  Rund 100 Schüler bekamen Einblicke in folgende Mitgliedsunternehmen:

  • Eisen-Bärle GmbH & Co. KG, Bruchsal
  • Gienger KG, Ettlingen
  • KHK Kunstoff-Handel Cromm & Seiter GmbH, Eggenstein
  • Rajapack, Ettlingen

Trotz der großen Anzahl von Schülern – teilweise hatte eine Firma über 40 Teilnehmer zu verzeichnen – liefen die Betriebserkundungen sehr gut und die Schüler zeigten sich interessiert und vorbereitet.

Herr Michael Beez von KHK in Ettlingen zog ein durchweg positives Fazit:

„Die jungen Leute zeigten sich sehr interessiert und stellten auch konkrete Fragen zu einer späteren Berufsausbildung. Von uns gab es für die Schülerinnen und Schüler noch Tipps, wie sie sich besser bewerben können. Konkret zeigten 2 Schüler Interesse an einem  Praktikum und einer Ausbildung in unserem Unternehmen.

 Die Veranstaltung war für uns eine gelungene Möglichkeit, unsere Ausbildungsplätze vorzustellen und auf direktem Weg  potenzielle Bewerber/innen zu finden. Wir werden 2020 sicher wieder an dieser Aktion teilnehmen.“

Informationstag bei KHK

Informationstag bei KHK, Ettlingen – Hr. Michael Beez und Schüler der Schlossgartenschule Berghausen

grosshandel-bw dankt allen teilnehmenden Firmen nochmals ganz herzlich für ihr Engagement und die tolle Unterstützung.