Das Web-Forum gibt Personalverantwortlichen die Gelegenheit, sich mit anderen Unternehmen unkompliziert über alle Fragen rund um das Thema Personal auszutauschen.

Digital, informativ und vielfältig präsentierten sich bereits die ersten drei Termine des Web-Forums. Da aufgrund der andauernden Corona-Pandemie Präsenzveranstaltungen, wie das Forum Personalarbeit, leider nicht wie gewohnt stattfinden können, wollte grosshandel-bw auf einem neuen Weg die Personalverantwortlichen quasi an einen Tisch bekommen.

In drei digitalen Terminen diskutierten jeweils wechselnde Teilnehmer aktuelle Themen, arbeitsrechtliche Fragestellungen und allgemeine Probleme aus dem derzeitigen Personal-Alltag.

Die Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, ihre Erfahrungen zu teilen und aktuelle Fragen an andere Personalverantwortliche zu stellen. Der Austausch unter den Teilnehmern stand dabei im Vordergrund. Frau Bainczyk und Frau Galster, Juristinnen von grosshandel-bw, rundeten die Termine mit arbeitsrechtlichen Hinweisen ab.

Auch kreative und praxisnahe Ideen wurden ausgetauscht. Beispielsweise durch in Servietten eingewickeltes Besteck die Hygiene in der Kantine zu verbessern oder mit kleinen Honorierungsmöglichkeiten wie z.B. Spargelkörben die Mitarbeiter zu motivieren.

Aufgrund der positiven Resonanz wird grosshandel-bw Ende Juli erneut Web-Foren zu aktuellen Themen anbieten. Interessierte können sich sehr gern jederzeit telefonisch (0621 15003-25) oder per E-Mail (galster@grosshandel-bw.de) an Frau Galster wenden. Themenwünsche können ebenfalls gern an die bereits genannte E-Mail-Adresse gesendet werden.

grosshandel-bw freut sich auf die kommenden digitalen Netzwerktreffen und bleibt in Verbindung.