Der Pumpenhersteller EGGER feiert sein 60-jähriges Jubiläum in Mannheim. Als unabhängiges Familienunternehmen hat EGGER im Laufe der Jahre Tochtergesellschaften in zehn europäischen Ländern, in Asien und in Nordamerika aufgebaut.

Im Oktober 1947 gründet der Verfahrensingenieur Emile Egger das Schweizer Familienunternehmen Emile EGGER. Die junge Firma produziert mit 3 Mitarbeitern die ersten eigenen EGGER-Pumpen. Ein entscheidender Meilenstein in der Firmengeschichte ist die Entwicklung der patentierten Turo® Freistrom-Pumpe. Diese revolutionäre Pumpe mit völlig freiem Kugeldurchgang wird zum Markenzeichen der Firma Egger und trägt entscheidend zum stetigen Wachstum des Unternehmens bei. Seit 1959 befindet sich die Niederlassung Deutschland in Mannheim.

Zur Philosophie der Firma EGGER gehört der hohe Qualitätsanspruch und auf Langlebigkeit ausgerichtete Produkte gepaart mit Schweizer Innovationsgeist.

Beispielsweise wird mit dem Schweizer Mutterhaus und mit ABB in enger Zusammenarbeit der ABB Ability Smart Sensor entwickelt. „ Der ABB Smart Sensor erfasst die Betriebsdaten und funktioniert wie ein Fitness-Armband für Pumpen“, erklärt der kaufmännische Leiter Frank Hünlich. Ziel ist nicht nur die vorbeugende Wartung, sondern Risiken zu minimieren, Investments zu schützen und Ineffizienzen zu eliminieren und Kosten zu senken.

EGGER Pumpen stehen für funktionale und anwendungsspezifische Sonderpumpen. Reißfeste Feuchtigkeitstücher – heutzutage ein großes Problem im Rohabwasser – stellen für EGGER – Pumpen keine Herausforderung dar.
Die Firma EGGER in Mannheim beschäftigt heute 43 Personen, davon 3 Personen am Standort Schwedt. In diesem Jahr feierte die Niederlassung Mannheim ihr 60 jähriges Firmenjubiläum.

Sabine Reich, Vertreterin von grosshandel-bw gratulierte dem Unternehmen mit den Worten, „ das Unternehmen ist ein tolles Beispiel für Innovation und Kompetenz im Mittelstand. Wir freuen uns sehr über den runden Geburtstag unseres langjährigen Mitglieds“.

© Emile Egger & Co. GmbH

v.l.n.r.: Dr. Krähenbühl, (Geschäftsführer), Frank Hünlich (kaufmännischer Leiter und Mitglied in der Tarifkommission), Sabine Reich (grosshandel-bw), Uwe Kopf (Niederlassungsleiter)