Auf der Mitgliederversammlung von grosshandel-bw wurden Präsident und alle Gremien einstimmig bestätigt.

„Ich bedanke mich bei den Kolleginnen und Kollegen sowie Freunden aus dem Präsidium für die tolle Zusammenarbeit in der Vergangenheit und freue mich auf weitere vier Jahre, in der wir gemeinsam den Verband voranbringen“, kommentierte der alte und neue Präsident von grosshandel-bw, Ulrich Gutting sein Wahlergebnis bei der Mitgliederversammlung. Einstimmig wurde er am 21.05.2019 im Amt des Verbandspräsidenten für eine neue Amtszeit bestätigt.

„Es ist ein guter Tag für den Verband und für das Ehrenamt, da es heutzutage nicht selbstverständlich ist, sich uneigennützig für die gemeinsame Sache zu engagieren“, lobte Gutting die Tatsache, dass alle Verbandsgremien, vom Präsidium über die Tarifkommission bis hin zum Verwaltungsrat des Solidaritätsfonds einstimmig und in voller Stärke für die weitere Amtsperioden von der Mitgliederversammlung gewählt wurden.

Besonders würdigte der Präsident den Einsatz des scheidenden Präsidiumsmitglieds Dr. Eberhard Gröner, der nach vielen Jahren engagierten Wirkens für den Verband sein Ehrenamt niedergelegt hat. Für ihn wurde ebenfalls einstimmig Dr. Daniel Werth, geschäftsführender Gesellschafter der Beyerbach GmbH neu ins Präsidium gewählt.

v.l.n.r. Dr. Daniel Werth, Ulrich Gutting, Dr. Eberhard Gröner

v.l.n.r. Dr. Daniel Werth, Ulrich Gutting, Dr. Eberhard Gröner

Herr Gutting dankte allen ausgeschiedenen ehrenamtlichen Mitgliedern der Tarifkommission und des Verwaltungsrats des Solidaritätsfonds sowie dem Rechnungsprüfer Rüdiger Kling für ihre wertvolle Unterstützung in den letzten Jahren.

Die neu in die Gremien gewählten Unternehmensvertreter wurden mit offenen Armen aufgenommen und werden in Zukunft dazu beitragen, dass der Verband im Sinne aller Mitglieder geführt und vertreten wird.

v.l.n.r. Benjamin Frey, Frank Hünlich, neue Mitglieder Tarifkommission, Christos Nikolaou, neues Mitglied Verwaltungsrat Solidaritätsfonds, Boris Behringer

v.l.n.r. Benjamin Frey, Frank Hünlich, neue Mitglieder Tarifkommission, Christos Nikolaou, neues Mitglied Verwaltungsrat Solidaritätsfonds, Boris Behringer