Keine Garantiehaftung für Großhändler

Der BGA setzt sich für eine Beschränkung der verschuldensunabhängigen Haftung des Verkäufers für Aus- und Einbaukosten auf Verbrauchsgüterkäufe ein. Eine solche Garantiehaftung ginge maßgeblich zu Lasten des Mittelstandes. Wir werden in den nächsten Tagen einen Musterbrief zur Verfügung stellen, mit welchem die Firmen selbst die für sie zuständigen Politiker anschreiben können und auf ihre Interessen hinweisen können. Selbstverständlich wird der VDGA die entsprechenden Politiker ebenfalls ansprechen und mit einem Positionspapier des BGA auf die Folgen der Garantiehaftung hinweisen.

Von der beabsichtigten Regelung ist der gesamte Großhandel betroffen, daher werden wir uns deutlich positionieren und Ihre Interessen bei den zuständigen Stellen vertreten.