Fit im Arbeitsrecht!

Neue Workshopreihe von grosshandel-bw überzeugt

Sabine Reich (Assessorin jur.) beim Seminar "Arbeitsrecht am Praxisfall"

„Arbeitsrecht am Praxisfall“, bereits der Titel gab die Zielrichtung der ersten Workshopreihe im neu strukturierten Seminarangebot von grosshandel-bw vor. Über 25 Teilnehmer pro Workshoptag erhielten eine Grundlagenschulung mit hohem Praxisbezug anhand von zahlreichen Übungsfällen aus dem betrieblichen Alltag. Sowohl Neueinsteiger als auch erfahrene Mitarbeiter waren begeistert, denn von ermüdenden Frontalvorträgen blieben die Teilnehmer verschont. Das Seminar war in zwei Tagesmodule aufgegliedert, die einen Überblick mit dazugehörigen Praxistipps über alle entscheidenden Themen des Arbeitsrechts boten.Im regen und offenen Austausch zwischen Teilnehmern und Referenten wurden fallbezogen generelle Lösungswege erarbeitet, um die Führungskräfte und Personalverantwortlichen in die Lage zu versetzen, die täglichen Herausforderungen im Betrieb mit fundierten Kenntnissen im Arbeitsrecht zielgerichtet zu meistern.

Ursula Scheurer (Assessorin jur.) beim Seminar "Arbeitsrecht am Praxisfall"

Der große Zuspruch und der von vielen Teilnehmern geäußerte Wunsch, bestimmte Themen in Inhouse-Schulungen und Spezialworkshops zu vertiefen, zeigt, dass unter der Anleitung der Juristen von grosshandel-bw durch die neue Workshopmethodik auch komplexe Themen verständlich und für die Praxis nutzbar gemacht werden können. Die Kompaktseminare von grosshandel-bw bieten ein individuelles Schulungsformat für alle, die Personalverantwortung tragen. Weitere Themen und Vertiefungsworkshops sind bereits in Planung. Die Einladungen werden rechtzeitig versendet und auf der Homepage von grosshandel-bw veröffentlicht.

„Wir wollen auch künftig in Seminaren, Workshops und Inhouse-Schulungen vermitteln, wie ein Problem konstruktiv zu lösen ist und nicht als typischer Bedenkenträger lediglich aufzeigen, wo juristische Schwierigkeiten bestehen könnten“, sagt Sabine Reich, Referentin und Juristin von grosshandel-bw am Rande der Workshopreihe in Stuttgart.

 

 

Unterlagen zum Seminar

Die Unterlagen zum Seminar vom 12.07. und 18.07.2017 stehen inklusive aller Praxisfälle und zugehörigen Lösungen als registriertes, eingeloggtes Mitglied nachstehend zur Verfügung.