Bundestag beschließt Flexirentengesetz

Der Bundestag hat am 21. Oktober 2016 dem Entwurf eines Gesetzes zur Flexibilisierung des Übergangs vom Erwerbsleben in den Ruhestand und zur Stärkung von Prävention und Rehabilitation im Erwerbsleben (Flexirentengesetz) zugestimmt. Älteren Arbeitnehmern soll künftig ein flexibleres Arbeiten bis zum Erreichen der Regelaltersgrenze ermöglicht werden. Außerdem soll auch ein Weiterarbeiten nach Erreichen der Regelaltersgrenze attraktiver werden. Den Gesetzentwurf können unsere Mitglieder unter www.grosshandel-bw.de/?wpfb_dl=467 herunterladen.