BMF-Schreiben zu Auslandspauschalen ab 1. Januar 2015

Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) hat nun ergänzend das Anwendungsschreiben „Steuerliche Behandlung von Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei betrieblich und beruflich veranlassten Auslandsreisen ab 1. Januar 2015“ veröffentlicht. Das neue BMF-Schreiben ersetzt das bisherige Anwendungsschreiben vom 11. November 2013. Es enthält eine Übersicht der ab dem 1. Januar 2015 geltenden Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten im Ausland.