Asyl- und Flüchtlingspolitik: Gesetz zur Einführung beschleunigter Asylverfahren in Kraft

Das Gesetz zur Einführung beschleunigter Asylverfahren ist im Bundesgesetzblatt Nr. 12 vom 16. März 2016 veröffentlicht worden und am 17. März 2016 in Kraft getreten.

Mit dem Gesetz werden insbesondere schnellere Asylverfahren für Asylbewerber mit geringer Bleibeperspektive eingeführt, die in speziellen Aufnahmeeinrichtungen durchgeführt werden. Den entsprechenden Auszug aus dem Bundesgesetzblatt können Mitglieder des VDGA über das Rundschreiben 04/2016 herunterladen.